IGeL-Laborchecks von A-Z: Alles mit R


Rheuma-Laborcheck

Parameter:

  • CCP-Antikörper (zyklische zitrullinierte Antikörper), 
  • ANA, 
  • Rheumafaktoren.

Fragestellung:

Unklare Gelenk- und/oder Weichteilbeschwerden.

Bewertung:

Bei unklaren Gelenkbeschwerden muss eine Stufendiagnostik durchgeführt werden ( z. B. bei Rheumatoider Arthritis). Falls sich dabei der Verdacht auf eine rheumatische Erkrankung ergibt, werden unter anderem die oben genannten Antikörper (als Krankenkassenleistung) bestimmt.

Laborwerte allein können die Diagnose Rheuma nicht beantworten, und es ist auch nicht sinnvoll, die Diagnostik mit diesen Laborparametern zu beginnen. Eine Untersuchung als Selbstzahlerleistung ist daher nicht sinnvoll.

Autor: Dr. med. Arne Schäffler

Partnerapotheke

Besonderheiten

· Homöopathie
· Antroposophie - Weleda/Wala
· Mykotherapie - Vitalpilze
· Diabetes-Beratung

· Phytotherapie
· Verleih von PariBoy, Milchpumpe, Babywaage



 

Unser Gesundheitsvortrag

Alternative Behandlungen bei akuten- und chronischen Schmerzen
Erfahren Sie mehr...
kommen Sie zu unserem Gesundheitsvortrag.

Mehr Informationen
Engel-Apotheke
Inhaberin Petra Markus e.K.
Telefon 030/4 76 67 04
E-Mail info@engel-apo-berlin.de